Sie befinden sich hier: » Vorträge/Aktuelles » Vortragsveranstaltungen

Vortragsveranstaltungen

Vortragsveranstaltungen

25. Oktober 2018
AFZ-Seminar B29: Planung und Ausführung bei der Instandsetzung massiver Wasserbauwerke
Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwerwaltung des Bundes (WSV)

Vortrag: "Ausschreibung von Instandsetzungsmaßnahmen" (U. Rubba)

12./13. Juni 2018
5. Kolloquium Bauwerke in der Trinkwasserspeicherung
Technische Akademie Esslingen (TAE)


Vortrag: "Instandsetzung der Wasserkammern, Wasserwerk Westerland, Sylt -Ausführungen aus der Praxis" (J. Rassek)

24./25. Januar 2017
5. Kolloquium Erhaltung von Bauwerken

Technische Akademie Esslingen (TAE)

Vortrag: "Zementinjektion von massigen Bauteilen - die zielführende Vorgehensweise" (U. Rubba)
Vortrag: " Ausscheibung von Instandsetzungsmaßnahmen aus Sicht des ausführenden Unternehmens - Erfahrungen aus der Praxis" (J. Rassek)
Vortrag: "Schadenskartierungen von denkmalgeschützten Bauwerken - Welche Informationen benötigt das ausführende Unternehmen? (Ul. Rubba, J. Frickinger)

23./24. Juni 2016
4. Kolloquium Bauwerke in der Trinkwasserspeicherung

Technische Akademie Esslingen (TAE)

Vortrag : " Außenabdichtungen von Trinkwasserbehältern mit Foamglas - Ausführungen aus der Praxis (J. Rassek)

27.November 2015
SAF-Seminar B29: Planung und Ausführung bei der Instandsetzung massiver Wasserbauwerke

Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV)

Vortrag B29-25: "Ausschreibung von Instandsetzungsmaßnahmen" (U.Rubba)

16. September 2015
6. Koblenzer Kolloquium der Trinkwasserspeicherung

Fachvereinigung SITW

Vortrag: "Drucktüren und Durchdringungen" (J.Rassek)

15. Januar 2015
DB Netz AG, RB Nord, FIT Alv KIB


Vortrag: "Instandsetzung von Gewölben am Beispiel der EÜ Hausen-km 14,619" (U.Rubba)

06./07. November 2014
SAF-Seminar B29: Planung und Ausführung bei der Instandsetzung massiver Wasserbauwerke

Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV)

Vortrag B29-25: "Ausschreibung von Instandsetzungsmaßnahmen" (U.Rubba)

22. Oktober 2014
Fachtagung der Fachbeauftragten und Planungsingenieure für Konstruktiven Ingenieurbau

DB Netze

Vortrag: "Instandsetzung der EÜ Hausen - km 14,619" (U.Rubba)


01. April 2014
3. Kolloquium Bauwerke in der Trinkwasserspeicherung

Technische Akademie Esslingen (TAE)

Vortrag: "Vermeidung von Fehlern aus der Planung" (J.Rassek)


25. November 2013
SAF-Seminar B29: Planung und Ausführung bei der Instandsetzung massiver Wasserbauwerke

Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV)

Vortrag B29-25: "Ausschreibung von Instandsetzungsmaßnahmen"  (U.Rubba)


28. Februar 2013
5. Koblenzer Kolloquium der Trinkwasserspeicherung

Fachvereinigung SITW

Vortrag: "Vermeidung von Fehlern aus Material" (J.Rassek)


28. Februar 2013
6. Seminar Bauen im Bestand, Frankfurt

Stadt – Land – Fluss
Überwachungsgemeinschaft Bauen für den Umweltschutz e.V., Mainz
Tubag Trass Vertrieb GmbH & Co. KG, Kruft
ICP Ingenieurgesellschaft mbH, Karlsruhe

Vortrag: "Sanierung der Neuen Alten Brücke in Frankfurt am Main" (J.Rassek)   


23. Januar 2013
3. Kolloquium Erhaltung von Bauwerken

Technische Akademie Esslingen (TAE)

Vortrag: "Sicherung eines Baudenkmals - Alte Brücke Frankfurt a.M:
Pfeilerertüchtigung durch Feinstzementinjektion - Planung und Ausführung" (P.Jamin/J.Rassek/J.Frickinger)


16. November 2012
SAF-Seminar B29: Planung und Ausführung bei der Instandsetzung massiver Wasserbauwerke

Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Wasserstraßen- und  Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV)

Vortrag B29-25: "Ausschreibung von Instandsetzungsmaßnahmen"  (U.Rubba)


09. November 2012
"Denkmalgerechte Instandsetzung von Bauwerken aus Sichtbeton"

Probstei Johannesburg
Fortbildung in Denkmalpflege und Altbausanierung

Vortrag I: "Vorbereitende Maßnahmen durch den ausführenden Betrieb" (J.Rassek)

Vortrag II: "Nachkalkulation von denkmalgerechten Betoninstandsetzungen" (J.Rassek)


07. November 2012
23. Informationsseminar "Bauwerke instandsetzen heute und morgen"

Kurhaus (Dolce) Bad Nauheim
Landesgütegemeinschaft Betoninstandsetzung und Bauwerkserhaltung
Hessen-Thüringen e.V.

Vortrag:  "Instandsetzung des Baudenkmals "Alte Brücke" in Frankfurt am Main" (J.Rassek/P.Jamin)


13./14. März 2012
2. Kolloquium Betonbauwerke in der Trinkwasserspeicherung

Technische Akademie Esslingen (TAE)

Vortrag I: "Nassspritz- und Trockenspritzverfahren bei der Instandsetzung von Betonbauwerken in der Trinkwasserspeicherung" (J.Rassek/J.Frickinger)

Vortrag II: "Injektionsverfahren (ZL, ZS, PUR, SPUR, EP und AC) bei der Instandsetzung von Betonbauwerken in der Trinkwasserspeicherung" (U.Rubba/J.Rassek/J.Frickinger)


07. November 2011
SAF-Seminar B29: Planung und Ausführung bei der Instandsetzung massiver Wasserbauwerke

Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Wasserstraßen- und  Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV)

Vortrag B29-25: "Ausschreibung von Instandsetzungsmaßnahmen" (U.Rubba)


17. Oktober 2011
Universität Kassel - Erstsemestereinführungswoche

Vortrag: "Wege in den Beruf" (J.Rassek)


01. Juni 2010
Universität Kassel – Praxisworkshop „Wege in den Berufseinstieg“

Vortrag: "Von der Uni in den Alltag" (J.Rassek)


27./28. Januar 2009
1. Kolloquium Erhaltung von Bauwerken

Technische Akademie Esslingen (TAE)

Vortrag I: "Ertüchtigung von Schleusenkammerwänden mit Klinkervorsatzschale durch Injektion Durchführung von Probeinjektionen, Erfahrungen und Ausführungsdetails" (U.Rubba/R.Angst)

Vortrag II: "Instandsetzung der Fatimakirche in Kassel" (J.Rassek)


28. November 2008
tubag Sanierungsforum 2008, Koblenz

Vortrag: "Objektbezogene Betoninstandsetzung, Kath. Kirche Maria, Königin des Friedens, Fatima Kassel" (J.Rassek/P.Machner (AMPA/Universität Kassel))


27. Februar 2008
Substanzschonende Betoninstandsetzung denkmalgeschützter Bauwerke Kassel

IFS – Institut für Steinkonservierung e.V.

Vortrag: "Spritzbeton und Injektionstechnik am Beispiel der Fatimakirche"  (J.Rassek/U.Rubba)


26. Juni 2007
BAW-Aussprachetag  „Injektionen bei Wasserbauwerken aus porösem Massenbeton“, Heilbronn

Bundesanstalt für Wasserbau

Vortrag: "Injektionsgeräte und praktische Hinweise zu Injektionsarbeiten"  (U.Rubba)


26. + 27. Januar 2006
Spritzbeton Technologie 2006, Alpbach, Tirol

Vortrag: " Frühhochfester Spritzbeton zur Betoninstandsetzung unter Betrieb“  (U.Rubba/P.Löschnig)