Sie befinden sich hier: » Leistungen/Verfahrenstechniken » Mauerwerksinstandsetzung

Mauerwerksinstandsetzung

Mauerwerksinstandsetzung

Ein großer Bereich unseres Instandsetzungsfeldes beläuft sich auf historische Bauwerke, wie Kirchen, Klöster, Stadtmauern, Wasserbauwerke und Brücken. Hier sind besonders die Belange der Denkmalpflege zu berücksichtigen.

Schäden an Mauerwerksflächen, die einer Instandsetzung bedürfen, können z.B. durch horizontale oder vertikale Ausdehnung, durch Schwinden oder aufgrund von Deckendurchbiegungen, horizontaler Verschiebung oder aus Ermüdung entstehen. Auch äußere Einflüsse, wie eine Beanspruchung durch Erdbeben oder Fundamentverformungen und damit verbundene Setzungen, Verdrehungen der Wand schwächen das Mauerwerk und lassen Risse und größere Ausbrüche entstehen.

Instandsetzungsmöglichkeiten

Ausgewählte Projekte aus dem Bereich
„Mauerwerksinstandsetzung“:


Stadtmauer Fritzlar
Injektion histor. Mauerwerk


Ufermauer an der Ahna, Kassel
Steinaustausch, Verfugung


Klostermauern Caldern
Steinaustausch, Fugenarbeiten,
Wiederherstellung histor. Mauerwerk