Sie befinden sich hier: » Leistungen/Verfahrenstechniken » Injektionsverfahren

Injektionsverfahren

Injektionsverfahren

Das Auftreten von Rissen und Hohlräumen kann verschiedene Ursachen haben. Um ein geeignetes Injektionsmaterial und die Art des Injektionsverfahrens auszuwählen sind im Vorfeld die Riss- und Hohlraumarten, -feuchtezustände und -merkmale zu erfassen und zu analysieren.

Injektionsgut und Gerätetechnik

Bauwerkserkundung und Probemaßnahme

Qualitätssicherung/Dokumentation

Vergelung

Fugeninjektion

Ausgewählte Projekte aus dem Bereich
„Injektionsverfahren“:


Alte Brücke Frankfurt
Bohr- und Injektionsarbeiten


Schleuse Koblenz
Probeinjektion Schleusenwände


Badewasserkanal Bad Nauheim
Vergelung